Über mich

Mein Name ist Oliver Reichlin, Baujahr 75, verheiratet und Vater von zwei kleinen Kindern. 

Seit ich denken kann fasziniere ich mich für das bewegte Bild. Meine Passion, immer das Beste

aus meinem Equipment herauszukitzeln hat sich in all den Jahren immer weiterentwickelt. 

Musste ich mich anfänglich noch mit analoger Filmkamera, Stereoanlage und zwei Videorecorder begnügen, sind dem modernen Filmemacher im Jahr 2017 kaum mehr Grenzen gesetzt.

 

Die Qualität der Kameras, die Leistungsfähigkeit der Computer und Schnittprogramme für

die Postproduction, sowie die Erschwinglichkeit des ganzen Equipments, haben sich

in den letzten Jahren stark verändert.

Gottseidank zu Gunsten des Filmemachers.

 

Alles was ich über die Filmerei weis, ging mehrheitlich über learning by doing.

Vielleicht geht es Dir auch so. Ich lerne am besten, wenn ich etwas in die Hand nehme und

einfach mal loslege. Diverse Kurse an der Videoacademy von Charles Michel haben

mich ebenfalls dabei unterstützt, mich immer weiter zu entwickeln.

 

Meine grössten Hobbies neben dem Filmen, sind unter anderem Fotografieren, Musik,

Reisen, Kino und die Natur.

Dies alles kommt im Moment ein wenig zu kurz, wegen unseren zwei Neuzugängen in der Familie.

Dies ist aber nicht weiter schlimm, denn die beiden Zwerge stehen bei mir definitiv an 1. Stelle.

 

Falls Du gerne mehr über mich erfahren möchtest, frag mich einfach, ich freue mich

schon jetzt Dich kennenlernen zu dürfen.

 

Zu meinem Angebot.